Navigation überspringen Bis Navigation springen
28.06.2015 Sunday 11:00  
Past event
Kölner Aktionsbündnis #türauf
zugunsten der Kölner Flüchtlingshilfe.
R. Bargel, E. Bierdel, M. Hauser, M. Sadovska, I. Sagemüller, F. Schätzing, S. Wasser, Bömmel, Hartmut und Kafi von den Bläck Fööss, Chor der Oper Köln, Gürzenich-Orchester Köln, W. Humburg, B. Böttinger, H. Mörtter
Kölner Philharmonie

Richard Bargel
Elias Bierdel
Monika Hauser
Bassem Hawar Djoze
Mariana Sadovska
Inge Sagemüller
Frank Schätzing
Svenja Wasser

Bömmel, Hartmut und Kafi von den Bläck Fööss

Chor der Oper Köln

Gürzenich-Orchester Köln
Will Humburg Dirigent

Bettina Böttinger Moderation
Hans Mörtter Moderation

Kölner Aktionsbündnis #türauf
zugunsten der Kölner Flüchtlingshilfe

Die Benefiz-Matinee des Kölner Aktionsbündnis #türauf möchte ein Zeichen für Gastfreundschaft und ein gemeinsames Miteinander setzen. Auf dem Programm des Konzerts stehen beliebte Ouvertüren und Opernmelodien. Außerdem singt die Kölner Rock- und Blues-Musikerin Inge Sagemüller gemeinsam mit Mariana Sadowska, die im Ukraine-Konflikt künstlerisch aktiv ist. In Gesprächen kommen die Menschenrechtler Elias Bierdel und Monika Hauser zu Wort, Beststeller-Autor Frank Schätzing trägt Texte von Flüchtlingen vor. Moderiert wird die Veranstaltung von der Fernsehmoderatorin Bettina Böttinger und dem Kölner Pfarrer Hans Mörtter.

Keine Pause | Ende gegen 12:45


Websites der Künstler:
Bömmel, Hartmut und Kafi von den Bläck Fööss
Gürzenich-Orchester Köln
#türauf (© KölnMusik/Louwrens Langevoort)

You might also like these concerts:

03.05.2018 Thursday 12:30 Uhr
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ACHT BRÜCKEN Lunch. Gürzenich-Orchester Köln, F. Roth:
04.05.2018 Friday 09:30 Uhr
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ohrenauf!-Schulkonzert Gürzenich-Orchester Köln, F. Roth: Zimmermann
06.05.2018 Sunday 11:00 Uhr
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln. T. Zimmermann, Gürzenich-Orchester Köln, F. Roth: Höller, Wagner, Zimmermann
07.05.2018 Monday 20:00 Uhr
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln. T. Zimmermann, Gürzenich-Orchester Köln, F. Roth: Höller, Wagner, Zimmermann
Scroll to top
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Scroll to top