Navigation überspringen Bis Navigation springen
09.04.2017 Sunday 16:00  
Past event
Nominiert von Town Hall & Symphony Hall Birmingham.
T. Waley-Cohen, H. Watkins: Beethoven, Elgar, Knussen, Szymanowski
Kölner Philharmonie

Tamsin Waley-Cohen Violine
Huw Watkins Klavier

Nominiert von Town Hall & Symphony Hall Birmingham

Oliver Knussen
Reflection op. 31a (2016)
für Violine und Klavier
Kompositionsauftrag von Town Hall & Symphony Hall Birmingham und European Concert Hall Organisation, mit Unterstützung des Kulturprogramms der Europäischen Union

Ludwig van Beethoven
Sonate für Violine und Klavier c-Moll op. 30,2 (1801/02)

Pause

Edward Elgar
Sonate für Violine und Klavier e-Moll op. 82 (1918)

Karol Szymanowski
Notturno und Tarantella op. 28 (1915)
für Violine und Klavier

Pause gegen 16:50 | Ende gegen 18:00

15:00  , Empore : Einführung in das Konzert durch Niklas Rudolph

Entrance only with valid ticket


There is a complementary event to this concert

» 09.04.2017, 15:45  , Kölner Philharmonie
Familiensache - gemeinsam ins Konzert

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V.


Tamsin Waley-Cohen (© Patrick Allen)

You might also like these concerts:

25.06.2018 Monday 20:00 Uhr
Kammermusik international - London. Trio Isimsiz (Guildhall School of Music & Drama / London Symphony Orchestra): Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Rihm
26.06.2018 Tuesday 20:00 Uhr
Kammermusik international - Berlin. Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker: Beethoven, Eisler, Ravel, Weill
Scroll to top
© KölnMusik GmbH
Scroll to top