Navigation überspringen Bis Navigation springen
24.06.2017 Saturday 18:00  
Past event
175 Jahre Kölner Männer-Gesang-Verein
175 Jahre Zentral-Dombau-Verein zu Köln von 1842
Festkonzert zum Jubiläum der beiden Vereine.
M. Mascus, H. Jendritza, Mädchenchor am Kölner Dom, O. Sperling, Kölner Männer-Gesang-Verein, Neue Philharmonie Westfalen, B. Steiner
Kölner Philharmonie

Monica Mascus Mezzosopran
Henning Jendritza Tenor

Mädchenchor am Kölner Dom
Oliver Sperling Einstudierung

Kölner Männer-Gesang-Verein

Neue Philharmonie Westfalen
Bernhard Steiner Dirigent

Bjørn Woll Moderation

175 Jahre Kölner Männer-Gesang-Verein
175 Jahre Zentral-Dombau-Verein zu Köln von 1842

Festkonzert zum Jubiläum der beiden Vereine

Richard Wagner
Vorspiel zum 3. Akt
aus: Lohengrin WWV 75 (1845–48)

Begrüßung durch H. G. Hoffmann, Präsident Zentral-Dombau-Verein zu Köln von 1842

Richard Wagner
Chor der Knappen und Gralsritter (Zum letzten Liebesmahle)
aus: Parsifal WWV 111 (1865–82)

Ansprache von Dr. Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident

Ansprache von Dr. Norbert Walter-Borjans, Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen

Ansprache von Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Jacques Offenbach
Einleitung und Studentenchor
aus: Les Contes d'Hoffmann (Hoffmanns Erzählungen) (1881)

Claude Debussy
Invocation (1883)
für Männerchor und Orchester. Text von Alphonse de Lamartine

Laudatio durch Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln

Felix Mendelssohn Bartholdy
Anrufung des Baccheus
aus: Musik zu "Antigone" op. 55 (1841)

Richard Strauss
Mittagsruh op. 76,2
aus: Die Tageszeiten op. 76 TrV 256 (1927)

Franz Schubert / Felix Mottl
Ständchen ("Zögernd, leise") op. 135 D 920 (1827)
für Chor, Alt-Solo und Klavier. Fassung für Mezzosopran, Männerchor und Orchester. Text von Franz Grillparzer

Carl Orff
In taberna quando sumus
aus: Carmina Burana. Cantiones profanae (1934–36)

Richard Wagner
Pilgerchor. 3. Akt
aus: Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg WWV 70 (1842–61)

Oliver Sperling
Damit der Dom uns bleibt (2008)
für Chor und Klavierbegleitung. Text vom Komponisten

Ernst Fischer
Lob des Rheins (1952)
für Männerchor und Orchester

August Schnorrenberg
Am Dom zo Kölle

Schlusswort von Gerd-Kurt Schwieren, Präsident Kölner Männer-Gesang-Verein

Keine Pause | Ende gegen 20:00


Mädchenchor am Kölner Dom (© Künstleragentur)

You might also like these concerts:

29.10.2017 Sunday 11:00 Uhr
500 Jahre Reformation. A. Richter, E. Dierkes, P. Grahl, Chor des Bach-Vereins Köln, Gürzenich-Chor Köln, Kartäuserkantorei Köln, Oratorienchor Köln, Vokalensemble Kölner Dom, Gürzenich-Orchester Köln, H. Haenchen: Händel, Mendelssohn Bartholdy, Zimmermann
21.03.2018 Wednesday 20:00 Uhr
M. Sølberg, D. Behle, J. Bou, Vokalakademie Berlin, F. Markowitsch, Le Cercle de l’Harmonie, J. Rhorer: Beethoven, Schubert
Scroll to top
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Scroll to top