Navigation überspringen Bis Navigation springen
06.09.2018 Thursday 21:30  
Past event
Round #1
Podium mit elektronischer Musik.
TRANSPORT:
Kölner Philharmonie

TRANSPORT
    Edis Ludwig electronics
    Nils Herzogenrath bass, voc
    Niklas Wandt drums

Round #1
Podium mit elektronischer Musik

TRANSPORT ist ein Kollektiv für improvisierte Musik um Nils Herzogenrath, Niklas Wandt und Edis Ludwig. Die Gruppe ist aus den experimentierenden Subkulturen des Ruhrgebiets hervorgegangen, zwischen Folkwang und Shiny Toys Festival. Musikalisch arbeitet sich die Band am Erbe von Can und Ash Ra Tempel ab, steht also mit einem Bein fest in der Pop-Musik und mit dem anderen in avancierteren Bereichen des Jazz und der experimentellen Musik. In häufig erweiterter Besetzung spielte TRANSPORT improvisierte Konzerte in Deutschland und Europa – zuletzt beim renommierten KRAAK-Festival in Brüssel.

2017 erschien das Album »Milchstraße« auf dem Mülheimer Label Ana Ott. Das Musik-Feuilleton reagiert begeistert. Intro schrieb: »Dieses Album ist ein hypnotisierendes Juwel«. Das britische Magazin The Wire lieh sich einen Song für seine Compilation.

Licht von Max Brands, Thomas Meckel und Lena Wontorra.

Gemeinsam mit Thomas Meckel und Tobias Thomas.


Websites der Künstler:
TRANSPORT
TRANSPORT (© Sebastian Lehmann)
Scroll to top
© KölnMusik GmbH
Scroll to top